Dardanos Businesspark
für Industrie, Handwerk und Logistik

Nutzung Hochregallager für Gewerbe

Was können Sie in unserem vollautomatischen Hochregallager lagern?

Grundsätzlich kann fast alles bei uns gelagert werden, sofern es palletiert ist. Das heisst, die im HRL zu lagernde Ware muss auf einer Europalette sein.

Folgende Punkte sind zu beachten:

  • Es dürfen keine Pflanzen, Chemikalien, explosive Waren oder verbotene Produkte eingelagert werden. Ebenso keine leicht verderbliche, ungenügend verpackte Lebensmittel.
  • Die Ware muss sauber palettiert sein. Es sind einwandfreie Paletten zu verwenden. Paletten, Palboxen, Verpackungsmaterial etc. können bei Bedarf bei uns bezogen werden.
  • Maximalgewicht pro Palette beträgt 950kg
    (Sonderpaletten mit Gewichten bis 1.5to auf Anfrage).
  • Gelagert wird auf Europaletten 80cm x 120cm (Breite x Länge) mit einer Maximalhöhe von 1.85m (Sonderpaletten auf Anfrage).

 Beispiele:



Ist die Ware speziell zu verpacken?

Damit die Ware optimal geschützt ist und stabil auf der Palette steht, verpackt man diese vorab in Kartons, Palettenboxen, in Gitterboxen etc. Manchmal verzichtet man auch auf eine Verpackung und legt die Ware direkt auf eine Palette. Produkte, welche besonders leicht rutschen, werden dann mit einem PP Band an der Palette befestigt. Leichte oder kaum gefüllte Kartons müssen zur Sicherung mit Stretchfolie umwickelt werden.


Wie funktioniert die Ein- & Auslagerung für gewerbliche Kunden

Die verpackte und palletierte Ware wird entweder von uns für Sie ein- und ausgelagert oder Sie lagern Ihre Paletten selbst ein und aus.

Variante Ein- und Auslagerung durch unsere Mitarbeiter:
Sie brauchen sich nicht speziell um die Ein- oder Auslagerung zu kümmern. Sie liefern die Ware in unserer Speditionshalle an, wir übernehmen von dort und lagern ihre Paletten für Sie ein. Die Anlieferung und die Warenausgabe erfolgt zu Bürozeiten (Mo - Fr 07.00 - 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr). Wir bitten um eine avisierung mindestens 24h im Voraus. Auslieferung und Warenannahme ausserhalb dieser Zeiten erfolgt auf Anfrage.

Variante Ein- und Auslagerung durch Ihre Mitarbeiter:
Ab einer Lagermenge von 20 Paletten ist eine selbständige Ein- und Auslagerung der Paletten durch Ihre Mitarbeiter möglich. Diese werden vorgängig von uns geschult. Anschliessend können Ihre Mitarbeiter Ihre Paletten selber ein- und auslagern. Da die Ein- und Auslagerung durch Ihre Mitarbeiter erfolgt, werden reduzierte Ein- und Auzslagergebühren verrechnet.


Preise und Konditionen

1.   Lagergebühren für die Lagerung der Ware

Im Hochregallager (HRL) wird alles palettiert gelagert. Kostenbasis bildet eine Palette / ein Palettenstellplatz im Lager. Die Lagerkosten für das Lagern von Paletten im Hochregallager sind wie folgt:

Anzahl Paletten

CHF/Pal/ Monat

Paletten 1 - 20

 CHF                  9.00

Paletten 21 - 50

 CHF                 8.75

Paletten 51 - 100

 CHF                 8.50

Paletten 101 - 250

 CHF                 8.00

Paletten 251 - 500

 CHF                 7.50

Paletten 501 - 1000

 CHF                 7.00

danach

 CHF                 6.00

Folgende Punkte sind zu beachten:

  • es gilt der maximale Palettenbestand eines Monats
  • Preisberechnung inkrementell (Bsp: 62 Pals kosten 20 x CHF 9.00 + 30 x CHF 8.75.- + 12 x CHF 8.50)
  • Preise sind exkl. MwSt.

2. Lagergebühren für das Ein- und Auslagern der Waren

Bei Kleinmengen (Lagerung einzelner Paletten) wird das Warenhandling durch Dardanos Mitarbeiter gemacht. Lagern Sie grössere Mengen im HRL und haben zudem einen hohen Warenumschlag, so ist die Ein-, Auslagerung und Kommissionierung durch Ihre eigenen Mitarbeiter eine kostengünstige Alternative. Bitte beachten Sie hierzu: Nur geschulte Mitarbeiter dürfen die Anlage bedienen.

Eingangshandling:


Einlagerung durch
Dardanos Mitarbeiter

CHF 5.-/ Palette

Das Eingangshandling beinhaltet:

  • Warenannahme (Entlad durch Spediteur), die Anlieferung erfolgt palettiert.
  • optische Qualitätskontrolle
  • Mengenkontrolle anhand Lieferschein
  • Physische Einlagerung am Lagerplatz

Einlagerung durch
eigenes Personal

CHF 2.50/ Palette


Ausgangshandling:


Auslagerung durch
Dardanos Mitarbeiter

CHF 5.-/ Palette

Das Auslagerungshandling beinhaltet:

  • Physische Bereitstellung im Speditionsbereich
  • Übergabe an Spediteur

Auslagerung durch
eigenes Personal

CHF 2.50/ Palette


Kommissionierung:


Kommissionierung durch
Dardanos Mitarbeiter

pro Auftragskopf: CHF 6.00
pro Karton oder Pick: CHF 2.00
mind. CHF 10.- pro Kommissionierauftrag.

Kommissionierung durch
eigenes Personal

CHF 2.50 / Palettenbewegung
(i.d.R. CHF 2.50 Auslagerung zur Kommissionierstelle + CHF 2.50 für erneute Einlagerung)


3. Sonstiges

Mandant eröffnen

Falls Sie durch Ihre Mitarbeiter die Paletten selbständig Ein- und Auslagern lassen möchten, muss Ihre Firma bei uns im System als eigenständiger Mandant erfasst sein.


CHF 100.-
(einmalige Gebühr)

Systempflege

Wir können für Sie Artikel anlegen, Lagerstatistiken bereitstellen, etc.

Artikel anlegen oder mutieren : CHF 2.50/ Artikel (oder Pal)

Weitere Kosten: nach Aufwand, pro Stunde (min. 15min):  CHF 100.00

 

Frequently Asked Questions (FAQ)

Sicherheit, Zutritt, Zugriff

Wer hat Zutritt zum Lager?
Unser Hochregalager arbeitet vollautomatisch. Es befinden sich keine Mitarbeiter im Lagergebäude und entsprechend hat auch niemand Zutritt. Das Lagergebäude ist jederzeit komplett abgeschlossen. Die Palettenaufgabe, Palettenausgabe und Kommissionierstellte befinden sich in einer Vorzone des Lagergebäudes, so dass man das Lagergebäude nicht betreten muss. Muss trotzdem einmal eine Person in das Lagergebäude (z.B. zwecks Revision einer Anlage), dann ist jeweils einer unserer Mitarbeiter mit dabei.

Wer hat Zugriff auf meine Ware?
Unser System ist multi-mandantenfähig. Das heisst, ihre Firma erhält einen eigenen Namen und ein eigenes Login. Nur Sie haben Zugriff auf Ihre Paletten. Drittte können Ihre Paletten nicht Ein- oder Auslagern und haben auch keinen Zugriff auf allgemeine Informationen (Lagerbestände, Artikeldaten, etc.).  

Überwachung
Die Warenumschlagszone ist 24h/7 Tage rund um die Uhr Kammeraüberwacht.

ERP, Daten, Informationen

Wie bzw. wo kann ich für eine selbständige Ein- und Auslagerung meiner Paletten das System bedienen?
Sie finden bei uns vor Ort ein Terminal, bei welchem Sie sich mit Ihren Mandanten Zugangsinformationen einloggen können, um Ein- und Auslageraufträge vor Ort zu erfassen.

Übrigens: Mit ihren Zugangsdaten und einem speziellen Sicherheitsprotokoll können Sie sich auch von ausserhalb des Gebäudes jederzeit über einen Webbrowser (z.B. Chrome, Firefox, Explorer) einloggen. So können Sie beispielsweise auch von Ihrem Büro aus Artikelbestände und Lagerkennzahlen zu ihren Paletten abfragen, oder Aufträge bei Bedarf vorerfassen. 

Was benötigt man zum Ein- oder Auslager?
Neben Ihrem Mandantennamen benötigen Sie lediglich eine Artikelnummer und eine Ein- oder auszulagernde Menge. Dadurch ist die Ein- und Auslagerung bessonders einfach und effizient. Selbstverständlich können Sie bei Bedarf auch weitere Informationen hinterlegen und nutzen.